AGB

AGB Hug-Verlag Partyshop
Stand 17.3.2015:

 

1. Allgemeines

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbestimmungen des Onlineshops an. Für die Nutzung der Webseite und sämtlicher damit zusammenhängender Rechtsbeziehungen gelten ausschliesslich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Webseite wird betrieben von:

Hug-Verlag AG

2. Vertragsabschluss

Die Angebote der Hug-Verlag AG im Onlineshop stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen. Auf junior-partyshop.ch gibt der Kunde durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. 

3. Preis

Für die Bestellung auf junior-partyshop.ch gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführten Preise. Alle Preise sind Endpreise und inklusive der aktuellen gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Eine eventuelle Änderung des Mehrwertsteuersatzes auf Grund gesetzlicher Bestimmungen bleibt auch bei anderweitiger Abrede jederzeit vorbehalten. Der Verkaufspreis kann im Falle von Preisaufschlägen und Währungsanstieg jeder Zeit geändert werden. 

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz. Alle angebotenen Artikel werden umgehend, sofern sie an Lager verfügbar sind, ausgeliefert. Folgende Versandarten werden angeboten:

Versand mit PostPac Economy 

Für Bestellungen, die bis 14.00 Uhr eingehen, erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb von 2 Werktagen. Für den Versand mit PostPac Economy wird eine Pauschalgebühr von CHF 7.00 verrechnet.

Versand mit PostPac Priority

Für Bestellungen, die bis 14.00 Uhr eingehen, erfolgt die Lieferung in der Regel am darauffolgenden Werktag. Für den Versand mit PostPac Priority wird eine Pauschalgebühr von CHF 9.00 verrechnet.

Ab einem Bestellwert von CHF 100.- pro Bestellung erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

5. Zahlungsmodalitäten

Folgende Zahlungsmodalitäten werden angeboten:

  • Zahlung per Rechnung: Sie erhalten die Rechnung per E-Mail. Die Zahlungsdaten sind auf der Rechnung enthalten.(ausgenommen Neukunden mit einem Bestellwert von über CHF 75.-, diese zahlen die erste Bestellung per Kreditkarte oder PayPal)
  • Zahlungen mit Kreditkarten (Visa und MasterCard)
  • Zahlung mit PayPal
  • Zahlung mit Sofortüberweisung: Zahlung mittels Onlinebanking

Die Rechnung muss spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware beglichen werden. Wird die Zahlungsfrist nicht eingehalten, erlaubt sich die Hug-Verlag AG mit der 2. Mahnung eine Mahngebühr CHF 10.- in Rechnung zu stellen. 

Bei der Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Abschluss der Bestellung. 

6. Sicherheit

Ihre Kreditkartendaten werden mit bewährter SSL-Technologie verschlüsselt. Kunden-Daten können von Dritten nicht eingesehen werden. Jede Transaktion wird online bei den zuständigen Kreditkarten-Unternehmen autorisiert. Ihre Kreditkarten-Nummer wird von uns nicht gespeichert. 

7. Garantie

Sollte die bestellte Ware einen Fabrikationsmangel aufweisen, wird die Hug-Verlag AG den Mangel beheben oder Ersatz liefern. Ist dies nicht möglich, hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche von Seiten des Kunden bleiben ausgeschlossen.

8. Freiwilliges Rückgaberecht

Sie können die Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen auf eigene Kosten und eigene Haftung an unser Lager Stiftung Brändi, AWB Kriens, Horwerstrasse 123, 6011 Kriens zurücksenden.

Die Ware muss sich in einwandfreiem, ungebrauchten Zustand und in der Originalverpackung befinden. Sollte die Ware bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. Wir empfehlen, Rücksendungen als "Einschreiben" zu versenden. Die Rückzahlung des vollen Kaufpreises erfolgt auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto.

Bitte beachten Sie, dass Lebensmittel bzw. Artikel mit einem Verfallsdatum von dem Rückgaberecht aus hygienischen Gründen ausgeschlossen sind.

9. Haftung

Wir liefern alle Artikel entsprechend den in der jeweiligen Beschreibung zugesicherten Eigenschaften aus. Für die Auswahl und die Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich. Schadenersatzansprüche jeder Art sind ausgeschlossen, sofern die Hug-Verlag AG den Schaden nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig verschuldet hat. In keinem Fall haftet die Hug-Verlag AG für   Folgeschäden oder mittelbare Schäden. Über den Versand der Ware hinaus übernimmt die Hug-Verlag AG keine Haftung.

10. Gerichtsstand

Der mit dem Kunden zustande gekommene Vertrag unterliegt ausschliesslich schweizerischem Recht.

Der Gerichtsstand ist Horgen / Zürich.