Süsses Memory

  • Alter: Für Kinder von 3 bis 13 Jahre
  • Geeignet für: drinnen und draussen
  • Anzahl Kinder: 2 und mehr
  • Du brauchst: mindestens 10 verschiedene Süssigkeiten, mind. 20 Papp- oder Plastikbecher

Das süsse Memory ist ein etwas ruhigeres Spiel. Jedes Kind nimmt von jeder Süssigkeit zwei Stück. Das können zum Beispiel zwei Lakritzschnecken, Bonbons, Gummibärchen, getrocknete Apfelringe, Kekse und so weiter sein. Natürlich kann man auch Salziges dafür nehmen, wie etwa Salzstangen oder „Goldfischli“.


Je eine Schleckerei wird unter den umgedrehten  Bechern versteckt. Jetzt wird gespielt wie bei einem Memory mit Karten. Wer ein gleiches Paar gefunden hat, darf es gleich „futtern“.







    Kundenkommentare:

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein