Kinderparty planen - Anzahl Gäste

Optimale Anzahl der Gäste zum Kindergeburtstag::

  • Je nach Alter des Kindes
  • Je nach Party Location

Wie viele Gäste sollen zum Kindergeburtstag kommen?

Kindergeburtstage von Kleinkindern finden meist im engsten Familienkreis statt. Da kleine Kinder noch nicht verstehen, dass ihnen zu Ehren gefeiert wird und sie selbst noch nicht in der Lage sind zu bestimmen, wie sie feiern wollen, liegt das ganz in deiner Hand. Du bestimmst, wie viele und welche Gäste eingeladen sind, was es zu essen und zu trinken gibt, wo und wie lange gefeiert wird.

 

 1-Geburtstag-630x390

Tipp: Wähle die Anzahl der Gäste für den nächsten Kindergeburtstag gemäß des Alters deines Kindes, also 2. Geburtstag bedeuten 2 Gäste.

 

Ältere Kinder wollen und sollten bei der Partyplanung mitbestimmen können. Bevor aber die ganze Kindergartengruppe oder Schulklasse bei dir eingekehrt, vermittle deinem Kind die folgende Faustregel: Eingeladen werden so viele Kinder, wie Kerzen auf der Torte stehen. Das heißt, zum vierten Geburtstag können vier Kinder eingeladen werden, zum fünften fünf und so weiter. Auf diese Weise artet der Kindergeburtstag nicht zum Schullager aus und für dich ist es leichter, den Überblick zu behalten.

Das wird euch sicher auch interessieren:

Budget

Einladungskarte

Party Location

Partyessen

Mottoparty

Partyzeiten

Partyunterhaltung

    Kundenkommentare:

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein